Winzergulasch

Zutaten:             

500 g gemischtes Gulasch

Fett

Pfeffer

Salz

500 g Zwiebeln

1 Stange Lauch

1 große Möhre

1 Lorbeerblatt

1 Prise Oregano (getrocknet)

1 Prise Estragon (getrocknet)

0,2 l Wasser

0,2 l Rheingauer Riesling

250 g Rheingauer Trauben

Beilagenempfehlung:

Knödel

 

Zubereitung:    

Das Gulasch in Fett kräftig anbraten und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden und kurz mit anbraten. Den Lauch und die Möhre putzen, den Lauch in Ringe die Möhre in kleine Würfel schneiden und zugeben. Das Lorbeerblatt, Oregano, Estragon, Wasser und Wein zugeben und circa 45 Minuten schmoren lassen. Die Trauben heiß waschen, zugeben, 10 Minuten mitkochen lassen und abschmecken.

Quelle: Rheingauer Küche - Rheingauer Weine, 1994, Wiesbadener Kurier