Herzlich Willkommen im Rheingau

Liebe Weinfreunde,

als Wiesbadener Weinkönigin Michelle I. begrüße ich sie rechtherzlich auf dieser Seite.

Die Stadt Wiesbaden bringt einiges mit sich. Seien es die schönen Bauten wie das RMCC, dem Kurhaus, dem Rathaus oder auch die Altstadt. Als Kurstadt ist Wiesbaden für seine heißen Quellen bekannt und bei einem Trip nach Wiesbaden darf ein Thermalbadbesuch natürlich nicht fehlen.

Der Weinbau in Wiesbaden wird vor allem in den Vororten betrieben, jedoch gibt es als einer der wenigen innerstädtischen Weinberge den Neroberg, welcher 4,1 ha umfasst. Um die Weine der Wiesbadener Winzer zu probieren, lohnt sich ein Vormittag auf dem Marktfrühstück welches auf dem Marktplatz in Wiesbaden stattfindet. Weitere Highlights sind in Wiesbaden die Rheingauer Weinwoche im Sommer, bei der viele Winzer aus dem ganzen Rheingau ihre guten Tropfen ausschenken und die Wiesbadener Weinmesse im Rathaus, bei der Wiebadener Winzer sich repräsentieren.

Seit 2018 ist die Landeswein- und Sektprämierung ebenso nach Wiebaden in das RMCC gezogen und wird dort nun unter WiWein betitelt.

Es lohnt sich also eine Reise nach Wiesbaden um Harmonie von einer Landeshauptstadt und dem Weinbau zu genießen.

Ihre Michelle I.

Michelle Gönder

Beruf: Schülerin
Interessen:
Showtanz, Klarinette spielen, Reisen, Freunde treffen
Weinempfehlung:
Riesling 50 Grad aus dem Weingut Haupt in Kostheim
Weinmajestät seit:
November 2018