Winter. Wunder. Rheingau!

Die Luft ist klar, die Blicke weit, Landschaft und Menschen strahlen eine besondere Ruhe aus. Genießen Sie den Rheingau in den ruhigen Wintermonaten. Hier finden Sie unsere Winterspecials.

Unsere Rheingau Wintertour - Glühweinwanderungen mit den Kultur- und Weinbotschaftern

Abendliche Glühweinwanderungen, samstags 17 Uhr

In den Wintermonaten führen unsere Wein- und Kulturbotschafter und Gästebegleiter jeden Samstag durch den winterlichen Rheingau. Wenn es langsam dunkel wird, beleuchten Laternen und Lampions den Weg und tauchen die Weinberge in geheimnisvolles Licht. Abschluss ist an unseren Weinprobierständen und stimmungsvollen Locations.  

Termine:

  • 12.01.2019, 17 Uhr, Regina Heinz, von Schierstein nach Walluf
  • 19.01.2019, 17 Uhr, Jaqueline Palzer, von Rüdesheim zur Almhütte auf dem Niederwald
  • 26.01.2019, 17 Uhr Wilma Herke, rund um Hattenheim, Abschluss beim Weingut Balthasar Ress
  • 02.02.2019, 17 Uhr, Hans Kessler, vom Lindenplatz in Geisenheim an den Rhein
  • 16.02.2019, 17 Uhr, Wilma Herke, rund um Hattenheim, Abschluss beim Weingut Balthasar Ress
  • 23.02.2019, 17 Uhr, Yvonne Bug, rund um Hallgarten, Abschluss beim Weingut Kurt Bug
  • 09.03.2019, 17 Uhr, Andrea Rammelt, Tour nach Hattenheim, Abschluss an der Rheinschänke

Die Rheingau KulTouren – donnertags 17 Uhr

Unsere Rheingau KultTouren finden auch in den Wintermonaten statt: Immer donnerstags nimmt Sie einer unserer Kultur- und Weinbotschafter mit auf Tour und Sie können den Rheingau an wechselnden Orten von einer besonderen Seite kennenlernen.

  • Donnerstag 07.02.2019, 17 Uhr – Dämmershoppen in Amors Garten:
    Wolfgang Blum führt Sie zum Osteinschen Park auf den Niederwald. Karl Maximilian Amor Graf von Ostein legte Mitte des 18. Jh. hier den damals schönsten Park am Rhein an.
  • Donnerstag 07.03.2019, 17 Uhr – Eltviller Höhenrausch:
    Die abwechslungsreiche Tour führt durch die Eltviller Weinbergslagen und den leuchtenden Herbstwald hinab ins Sülzbachtal. Der Anstieg zur Bubenhäuser Höhe wird mit fantastischen Ausblicken auf den Rheinlandschaft belohnt.
  • Donnerstag 07.11.2019, 17 Uhr – Novemberblues am Bischofsberg:
    Als der Johannisberg noch Bischofsberg hieß, errichteten Benediktiner dort um 1100 das erste Kloster im Rheingau. Daran erinnert Kultur- und Weinbotschafter Wolfgang Blum am Nikolausabend im Rahmen der Donnerstag-Abend-Reihe „Rheingauer KulTour“.
  • Donnerstag 05.12.2019, 18 Uhr – Glühwein und St. Nikolaus:
    Von Mittelheim nach Oestrich zum Kran und zurück verläuft dieser geführte Rundgang mit Erläuterungen - zum Teil am St.Nikolaus-Weinberg entlang mit Blick auf den in der Dämmerung glitzernden Rhein...

mehr

Reisewoche auf Harmony fm

Verfolgen Sie unsere Wintertipps während der Reisewoche vom 14.01.2019  bis zum 20.01.2019 auf Radio harmony fm und gewinnen Sie ein Wochenende im Rheingau:

Winter Auszeit im Rheingau, 08. - 10.03.2019

Sie übernachten im Nägler’s Fine Lounge Hotel in Winkel. Am Samstag bleibt Zeit den großzügigen Spabereich zu nutzen, bevor unsere Kultur- und Weinbotschafterin Andrea Rammelt Sie mit auf Tour durch den Rheingau nimmt. Nach der abendliche Glühweinwanderung, die an der Rheinschänke in Hattenheim endet, mundet das WinterWeinBarbecue ganz besonders. Am Sonntag haben Sie noch Gelegenheit sich durch das Kloster Eberbach führen zu lassen.

Mein Wintertag im Rheingau - Unsere Tourentipps

Rheinsteig Winter von Lorch nach Assmannshausen

Starten Sie Ihren Tag mit einem Frühstück im Hotel im Schulhaus in Lorch. Gestärkt geht es dann auf einer der schönsten Etappen des Rheinsteigs nach Assmannshausen. Dort können Sie in Berg's Auszeit wunderbar entspannen. Stärkung gibt es in Berg's Bauernschänke.

Öffnungszeiten Berg's Bauernschänke: 29.12. - 1.1.2019 und ab dem 15.2.2019, Telefon 06722 49990

Öffnungszeiten Hotel im Schulhaus: 27.12. - 6.1.2019 und ab dem 08.2.2019, Telefon 06722 4999

Mystik im Kloster und Magie am Rhein: Von Eltville am Rhein zur Abtei Eberbach

Starten Sie in Ihren Tag mit einem Frühstück im gemütlichen Hotel und Café Glockenhof in Eltville. Das Städtchen zeigt sich jetzt von der beschaulichen Seite. Von hier sind es nur 10 Autominuten zum Kloster Eberbach oder Sie fahren bequem mit dem Bus (Linie 171). Führungen im Winter Samstag und Sonntag um 14 Uhr. Stärkung für Leib und Seele verspricht die Klosterschänke.

Genießen Sie danach die klare Winterluft bei einem Spaziergang entlang der "Rheingauer Riviera" zwischen Walluf und Eltville. Zum Abschluss ein Glas Glühwein, Spätbugunder oder Riesling an den Weinprobierständen in Walluf oder Eltville direkt am Rhein - Herrlicher kann man einen Wintertag nicht beschließen.