Radfahren im Kulturland Rheingau

Auf den Drahtesel und los:
Entlang der Flüsse Rhein und Main geht es auf der 62 km langen Rheingauer Riesling Route von Flörsheim am Main bis Kaub am Rhein, teils mit Steigungen durch die Weinberge und teils auf flacher Strecke direkt am Wasser entlang.
Für gemütlichere Fahrten sind Touren auf dem Leinpfad oder auf dem Main-Radweg bei Flörsheim und Hochheim am Main eine gute Alternative. Auch der Europäische Rheinradweg und der "Hessische Fernradweg R3" führen durch die Region.
Neu: Die QuerRhein-Radtour
Diese Tour verbindet, was sich sonst respektvoll gegenübersteht – Rheingau und Rheinhessen, zwei Weinregionen, die unterschiedlicher nicht sein können. Eine echte Erlebnistour für einen erfüllten Tagesausflug mit der richtigen Mischung aus Flusserlebnis, Wein- und Rheinpanoramen und bedeutsamen Kulturdenkmälern. Auch für einen sportlichen Familienausflug geeignet und bestens an die Bahn angebunden.

2017 feierte die L'Eroica Deutschlandpremiere im Kulturland Rheingau. Der deutsche Ableger der historischen Radrundfahrt in der italienischen Weinbauregion Chianti fand schon bei der Jungfernfahrt viele Anhänger. Start und Ziel sind am Johannisberger Weingut Prinz von Hessen, von dort geht es 70 Kilometer quer durch die Weinberge über Schloss Vollrads, Kloster Eberbach, Presberg und die Abtei St. Hildegard zurück nach Johannisberg. Eine Wiederholung ist fest eingeplant.

Weitere Informationen zu den Radwegen im Kulturland Rheingau erhalten Sie unter:

Auch an den Rheingau grenzende Untertaunus lädt zu Radtouren ein:

zurück

Radfahren in Hessen

Planen Sie individuell Radtouren durch den Rheingau und Hessen oder informieren Sie sich über Themenrouten mit dem Radroutenplaner Hessen .
Weitere Information zum Radfahren in Hessen erhalten Sie Hier.

Übernachten

Zahlreiche Hotels- und Unterkunftsbetriebe im Kulturland Rheingau sind mit dem Gütesiegel "Bett & Bike" ausgezeichnet und freuen sich auf radfahrende Gäste.

Radtouren

Geführte Radtouren, Verleih von Fahrrädern und E-Bikes:

Gruppen von 10-100 Personen können das Erlebnisticket Radkranz und KD (Köln-Düsseldorfer Rheinschifffahrt) erwerben, dieses kombiniert Radtour und Schifffahrt.