Eltville am Rhein

Kann man Rosen essen?

Kalendereintrag 26.04.2019 – 17:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Eltville am Rhein - Kurfürstliche Burg

Burgstr. 1
65343 Eltville am Rhein

Tel. +49 6123 90980Fax +49 6123 909890

touristik@eltville.de

www.eltville.de

Kontakt/Veranstalter

Verein der Eltviller Gästeführer e.V.

Haben Sie schon einmal Rosensenf gekostet? Oder Rosensirup mit Rheingauer Leichtsinn? Rosenaufstrich, Rosensalz, Rosenpfeffer? Auf dem kulinarischen Spaziergang durch die Rosenbeete rund um die mittelalterliche Burg und die Gassen der Altstadt können Sie, je nach Jahreszeit und Verfügbarkeit, unterschiedliche Rosenspezialitäten probieren. Dazu werden passende Weine, Käse und Brot gereicht.

Die Rose steht mit all‘ ihrer Vielfalt im Mittelpunkt - in Eltville warten mehr als 20.000 Rosenstöcke in über 350 verschiedenen Sorten auf Entdeckung durch den Rosenfreund. Doch auch die Eltviller Altstadt mit ihren kleinen Gässchen kommt nicht zu kurz, hier finden wir neben historischen Gebäuden auch Geschäfte oder Betriebe mit einer Auswahl an Rosenprodukten.

Anmeldung erforderlich, spätestens bis 3 Tage vor dem Termin. Die Führung findet ab 8 Teilnehmern statt. Es gibt 3 verschiedene Weine mit lokalen Spezialitäten, diese können aufgrund von saisonaler Verfügbarkeit variieren. Dauer: 2 - 2,5 Std.

Der Rundgang ist nicht komplett barrierefrei, in der Altstadt befindet sich Kopfsteinpflaster und es gibt an einigen Stellen Stufen.

Eintritt/Kosten:
25,-

Anmeldung erforderlich
Rhein-Wein-Riesling@online.de / 06123/93 72 02