Der Rheingauer Spundekäs

600 g Doppelrahmfrischkäse
200 g Doppelrahmfrischkäse mit Kräutern
250 g Schmand
Salz, edelsüßer Paprika, Cayennepfeffer, eventuell eine Knoblauchzehe

Doppelrahmfrischkäse, Kräuterdoppelrahmfrischkäse und Schmand verrühren. Pikant abschmecken. Für Knoblauchliebhaber eine geriebene Knoblauchzehe unterheben, die anderen lassen die Knoblauchzehe weg.

Mit Roggenbrötchen oder Salzbrezeln servieren!