• Kultur

Fachwerk, Kunst und Wein Das Weinbaumuseum und die Kunstsammlung in Hochheim

Dauer 4 h
Entfernung zum Startpunkt

von Mainz 13 km / 12 Minuten
von Wiesbaden 13 km / 15 Minuten
von Frankfurt 37 km / 35 Minuten
von Frankfurt Flughafen 25 km / 20 Minuten

Anreise

Autobahn-Anschluss von der A671 Wiesbaden/Darmstadt kommend
Ausfahrt Hochheim/Süd und Hochheim/Nord
Frankfurt über die A66 kommend
Abfahrt Hochheim/Delkenheim/Wallau
Frankfurt/Flughafen über die A3 kommend
Abfahrt Raunheim/Flörsheim auf der Schnellstraße bis Raunheim dann rechts über die Mainbrücke Richtung Hochheim/Flörsheim

S-Bahn-Anschluss S1 Frankfurt/Wiesbaden
Aus Richtung Offenbach S1 bis Hochheim

Parkmöglichkeiten

Parkplatz Mainzer Tor
Parkplatz Am Daubhaus

Beschreibung

Wandeln Sie durch die mittelalterlichen Gassen der romantischen Altstadt. Lohnend ist ein Blick in die barocke Pfarrkirche St. Peter und Paul. Vom Aussichtspunkt "Belvedere" öffnet sich der Blick auf die Weinberge und den Main.

Unweit der Altstadt finden Sie im Haus der Vereine, Wiesbadener Straße 1, das Hochheimer Weinbaumuseum. Ein kleines und feines Museum, das in dem 1902 errichteten Gewölbekeller der ehemaligen Frankhof-Kellerei untergebracht ist. Das Weinbaumuseum informiert auf sehr anschauliche Weise über die Arbeit des Winzers von der Anlage eines Weinbergs bis zur Flaschenabfüllung. Ob auf eigene Faust, im Rahmen einer Führung oder einer Veranstaltung im Museumsambiente: Hier erleben Sie den historischen Weinbau auf außergewöhnliche Weise.

Picasso, Dalí, Vostell, Miró - die Hochheimer Kunstsammlung moderner und zeitgenössischer Kunst aus Privatbesitz umfasst 400 Exponate. In Dauer- und Wechselausstellungen wird die vielfältige Dauerleihgabe des Wiesbadener Ehepaares Liane und Hermann Rosteck im Souterrain der Burgeff-Villa, Mainzer Straße 35 präsentiert.

Tipps

Freitags, 18 Uhr und sonntags, 16 Uhr werden in Kurzführungen in der Hochheimer Kunstsammlung wöchentlich wechselnde Themen besprochen.

Einkehrmöglichkeiten

Gastronomie in Hochheim: www.kulturland-rheingau.de/genuss&kulinarik/

Weitere Informationen

Weitere Informationen: Stadt Hochheim, Telefon 06146 900-333, tourismus@hochheim.de, www.hochheim.de
Öffnungszeiten Weinmuseum und Kunstsammlung: freitags 17:00 bis 19:00 Uhr, sonntags 16:00 bis 18:00 Uhr

Zurück zur Übersicht