Wir über uns Buchen Kalender Newsletter Mitglieder Kontakt Impressum

Rheinufergestaltung in Eltville ausgezeichnet

Büro Scholtissek Landschaftsarchitekten erhält den Garten-Oskar 2017

Am 24.11.2017 wurde im Schloss Biebrich der diesjährige Garten-Oskar an das Büro Scholtissek Landschaftsarchitekten aus Eltville vergeben. Mit dem Garten-Oskar werden seit 2001 landschaftsplanerische Projekte mit besonders ästhetisch, funktional und nachhaltig gestaltetem Anspruch in Hessen ausgezeichnet. Eine Kooperation der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL) und dem Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Beworben hat sich das Landschaftsplanungsbüro mit der Gestaltung des Eltviller Rheinufers. Der zur Promenade gestaltete Uferbereich wurde sowohl über Fördermittel des Stadtumbaus finanziert als auch mit Fördermittelmitteln der Regionalpark Ballungsraum RheinMain GmbH. Zu den Gratulanten gehörten neben dem Fachpublikum auch die Staatssekretärin Beatrix Tappeser und der Bürgermeister der Stadt Eltville am Rhein, Patrick Kunkel. Die Laudatio hielt Herr Prof. Dipl.-Ing. Cassian Schmidt, Professor im Fachbereich Landschaftsarchitektur an der Hochschule RheinMain in Geisenheim.

Träger der Maßnahme ist der Zweckverband Rheingau.

Auf dem Bild zu sehen:
Patrick Kunkel, Bürgermeister der Stadt Eltville am Rhein, Andreas Scholtissek vom Büro Scholtissek, Manon Scholtissek vom Büro Scholtissek, Peter Foißner Projektleiter Stadtentwicklung, Heike Leon-Martinez vom Büro Scholtissek, Bettina Mackiol, Geschäftsführerin Zweckverband Rheingau

Hier finden Sie weitere Informationen.