Vom Rhein zum Wein

- Die schwimmende Weinprobe, 3. Mai

Begeben Sie sich mit unserem Kultur- und Weinbotschafter Olaf Fuchs auf eine besondere Weinreise durch den Rheingau. Lassen Sie an Bord des Charterliners van de Lücht die herrlichen Weingärten an sich vorbeiziehen. Dazu verkosten Sie die Vielfalt der Rheingauer Weine, bei einer kurzweiligen und unterhaltsamen Weinprobe.

Das Schiff startet am Anleger in Hattenheim in unmittelbarer Nähe der Weinprobierfässer. Von hier lenkt Lucas van de Lücht die Robert Stolz um die Mariannenaue in Richtung Eltville bis nach Walluf. Mit Blick auf die Naturschutzinsel schmeckt der Inselwein besonders gut. Flussabwärts ziehen der Oestricher Kran, wo einst die Weinfässer verladen wurden, und die renaturierte Schönborn'sche Aue bei Geisenheim vorüber. Die Fahrt geht bis Rüdesheim, wo die Germania hoch oben vom Niederwalddenkmal grüßt. Hier wendet das Schiff und fährt zurück in Richtung Hattenheim. Noch einmal zieht das über allem thronende Schloss Johannisberg die Blicke auf sich. Krönender Abschluss sind die Weine vom gleichnamigen Weinberg.

■ Fr, 03.05.2019 | 16 - 19.30 Uhr
Preis: 39 € für die 3,5 stündige Schifffahrt inkl. Verkostung von div. Weinen, Wasser, Brot
Info: Tel. 06723 4437, www.charterliner.de

Tickets

Tickets können Sie bei Maren Gutberlet (Tel.: 06723-60272-13, maren.gutberlet@kulturland-rheingau.de) bestellen!